Unifying Voices

World Music Chor aus Berlin

010cut.jpg

Foto: Miejen Trottier

Letztes Konzert: Sa, 26.11.22, 19.30 Uhr Johanniskirche, Moabit
Das nächste ist im Mai 2023. Wenn Sie eingeladen werden wollen, kontaktieren Sie uns

Titel Business

Über Uns

 

Unser ein Jahr vor der Pandemie gegründeter World Music Chor UNIFYING VOICES 
hat allen Lockdowns und den damit verbundenen Hürden getrotzt und besteht zur Zeit 
aus 30 SängerInnen. Wir "globalisieren" uns auf eine gesunde Art, nämlich durch das 
Singen von Songs aus der ganzen Welt in ihren jeweiligen Originalsprachen und kreieren 
dabei einen ganz eigenen und mitreißenden Sound durch die ethnotypischen Klänge, die 
die verschiedenen Kulturen in Musik und Sprache ausdrücken. Darüber hinaus reichern 
wir das Repertoire mit groovenden Eigenkompositionen unseres Chorleiters Valentin Gregor an, die einen oft starken Hang zu afrikanischer Chormusik haben. Jedes unserer Stücke 
ist eine musikalische Perle, gehüllt in ein einzigartiges, oder rhythmisch packendes 
Arrangement, dessen Wirkungskraft uns in seinen Bann zieht...

 

Wir arbeiten mit Lust am Entwicklungsprozess an unseren Chorgesangs Qualitäten und wachsen klanglich und harmonisch zusammen, während wir das gemeinsame Singen genießen. Für uns zählt die Gemeinschaft und die Bereitschaft zur Hingabe zu den idealen Voraussetzungen für das Entstehen eines besonderen Chorklanges. Daher messen wir der regelmäßigen Anwesenheit an den Proben eine große Bedeutung bei. 

 

Und ebenso regelmäßig sitzen wir einmal im Monat nach der Probe noch mit Speisen und Getränken zusammen, um uns auch jenseits der Musik weiter kennenzulernen. Dabei wird natürlich auch gerne weitergesungen...

 
 
 

Mitsingen

Wenn Du sauber und eigenständig eine Melodie halten kannst, gutes Rhythmusgefühl hast, von Sprachen begeistert bist und Teil eines außergewöhnlichen Chores sein möchtest, komme gerne mal zu einem Probesingen. Je nach individuellem Vermögen bedarf es immer wieder etwas häusliche Vorbereitung, da wir in den wöchentlichen Proben den Schwerpunkt immer auf dem Zusammenklang aller Stimmen legen. "Vollbeschäftigung" macht ja auch am meisten Spaß  :-)

 

Solltest Du nur für eine gewisse Zeit einen Chor suchen und keine stetige Anwesenheit anbieten können, werden wir wohl nicht miteinander glücklich. Wichtig zu wissen ist auch, dass wir auf einen ausgewogenen Anteil von SängerInnen verschiedener Altersgruppen Wert legen. Diese Auswahl beeinflusst die Entscheidung zur Aufnahme in den Chor mit. 

Neue SängerInnen schnuppern in 1-3 Proben rein, bei Interesse folgt ein Vorsingen. Nach einer Probezeit erfolgt endgültige Aufnahme in den Chor nach 6 Monaten.

Um alle Kosten (einschließlich Arrangements, Kompositionen, Proberaummiete, Konzerte etc. sowie das Chorleitungshonorar) abdecken zu können, wird ein monatlicher Chorbeitrag von 35€ (ermäßigt 22€) erhoben. Proben sind wöchentlich jeden Dienstag um 19.30 - 21.15 Uhr in Moabit. Erstkontakt bitte über eMail 

Wir freuen uns auf dich!

Val7_edited.jpg

Chor Leitung

Valentin Gregor ist ein deutscher Jazz/Rock/Pop-Geiger, Sänger und Komponist. Er studierte Violine mit Schwerpunkt Jazz an der Musikhochschule Köln und als Stipendiat in Boston/USA. Er sammelte in seiner Profikarriere umfangreiche Erfahrungen als Bariton und Bass in bekannten A-cappella Gruppen. Er wirkte jahrelang an deutschen Staatstheaterproduktionen als musikalischer Leiter und leitete mehrere Chöre.

Seit 2000 lebt er in Berlin, wo er neben seiner Arbeit für Chöre und auf der Bühne auch als Hochschuldozent, Kommunikations- und Konfliktberater tätig ist.

Mit den UNIFYING VOICES erfüllt er sich auch einen lang gehegten Wunsch, alte und dennoch zeitlose europäische Volkslieder zu neuem Leben zu erwecken. Und das in neuen kreativen Arrangements, die die unverwechselbare Note von Gregors musikalischem Erleben beinhalten.

Sein Faible für afrikanische und südamerikanische Chormusik kommt in seinen eigenen polyphonen Chorkompositionen zum Ausdruck.

 

UND HIER IN MOABIT PROBEN WIR:

 

1) Kaiser-Friedrich-Gedächtniskirche, Händelallee 20

2) Im Freien: auf unserem genialen, überdachten Platz im Gesundheits- und Sozialzentrum Moabit, Turmstraße 21

FÜR DIE DETAILS AUF DIE ROTEN FÄHNCHEN TIPPEN/KLICKEN